Glucker. Prassel. Tropf.

Wir beobachten, forschen, spielen und experimentieren am und im Bach. Kommt mit.

Ihr trinkt es. Ihr wascht euch damit: Wasser. Es kann aber noch viel, viel mehr und ist so wichtig für die Menschen, Tiere und Pflanzen. Seid bei diesem Kreativtag in der Natur dabei. Für Kinder von 7 bis 13 Jahren.

Lernziele:

  • Sinne spielerisch entdecken
  • Sprachliche und kommunikative Kompetenzen fördern
  • Feinmotorische Fähigkeiten und Bewegung fördern
  • Schöpferisch tätig sein, neue Herausforderungen meistern und Selbstbewusstsein stärken
  • Einfühlungsvermögen und Verantwortung stärken
  • Gedächtnis und Konzentration üben
  • Neue soziale Erfahrungen in der Kleingruppe sammeln
  • Die Natur als Lern-, Entwicklungs- und Entfaltungsraum kennenlernen

Nachhaltige Entwicklung:

  • Die Kinder erkennen, wie wichtig das Wasser für das Leben sowie für Pflanzen und Tiere ist.
  • Sie gehen achtsam mit Wasser und der Natur um.
  • Sie setzen sich mit Fragen auseinander, wie wir besser mit der Natur als Lebensraum umgehen können.

Programm: 

Überraschung! Oder anders gesagt: Glucker. Prassel. Tropf. 🙂 
Beobachten, forschen, spielen und experimentieren am und im Bach.

Leitung: 

Silke Knöbl, outdoorpädagogische Trainerin, www.textimum.li

Infos folgen demnächst. Die offiziellen Informationen seitens der Regierung des Fürstentums Liechtenstein werden dazu abgewartet.

Ort:

Treffpunkt: Parkplatz am Gänglesee, Triesenberg-Steg

Anmeldung

Name:

Vorname:

Adresse:

PLZ / Ort:

E-Mail:

Telefon:

Bemerkung:

zur Übersicht