Ratlos?

Ein politisches Gedicht der Hoffnung.

von Silke Knöbl, Januar 2024

Ratlos
Die Politik
Wenn Abstimmungen verloren werden.
Getrieben vom Umsetzungsdrang,
etwas bewegen zu wollen, handeln zu müssen.
Druck von aussen, Druck von innen, Druck von überall.
Nach vier Jahren geht es wieder von vorne los,
Parteien wollen wiedergewählt werden.
Politik auf lange Sicht?
Sprechen und Zuhören kommen zu kurz,
Menschen wollen gehört werden,
miteinbezogen werden.
Wandel kann nicht verordnet werden.
Nur gemeinsam gestaltet.
Innen und aussen.
Die Weisheit der vielen, von allen,
die kollektive Intelligenz ist schon da.
Sie zeigt sich in Beteiligungsformaten.
Voller Vertrauen. In sich selbst. In andere. Im gemeinsamen Tun. In den Prozess.
Wann entdeckt sie die Politik?
Hoffnungsvoll
Silke

 

Autorin:
Silke Knöbl ist Prozessbegleiterin für partizipatives Gestalten mit Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft sowie Kommunikationsexpertin. Sie befasst sich vor allem mit (Bürger-)Beteiligung und bringt auch demokratische Innovationen in Unternehmen, Schulen und Organisationen. Weitere Blogbeiträge von ihr finden sich in
Silky Way – das Impactblog

zur Übersicht